Aktuelle Infos zum Strong Run Yetis 2018

Strong Run in Aulendorf

Das Doppel-Lauf-Event für begeisterte Läufer und Nordic Walker:
STRONG RUN, Genusslauf und Nordic Walking in Aulendorf und Brunnenfestlauf in Reute

Am Freitag, 6. Juli 2018 ist es wieder soweit: Die SGA YETIS in Aulendorf geben den Startschuss zum STRONG RUN, der dieses Jahr eine etwas andere Strecke bietet. Bitte beachten Sie: Start und Ziel befindet sich neben dem Biergarten des Schalanders (Hauptstraße 30). Die Strecke geht dieses Jahr durch den Park, sie wird garantiert wieder für heiße Sohlen sorgen. Außerdem gibt es einen 10-km-Genusslauf für Hobbyläufer rund um Aulendorf und einen 10-km-Nordic-Walking-Lauf.

Und das erwartet die Läufer in Aulendorf konkret:

STRONG RUN-Lauf (10 km, 225 Höhenmeter), 10-km-Nordic-Walking-Lauf mit Weltmeister Michael Epp und 10-km-Genusslauf (ohne Zeitmessung, ohne Druck, ohne Stress) durch die schöne Landschaft rund um Aulendorf, außerdem Bambini-Lauf für die ganz Kleinen (Teilnahme kostenlos!), Schüler-Lauf und Schulstaffeln um den „Pokal der Volksbank”, bei dem es tolle Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt. Besonders hervorzuheben ist der Staffellauf – der Spaß für Firmen, Vereine, Schulen und Familien … also am besten gleich anmelden und lostrainieren.

Last but not least: Nach der Preisverleihung feiern Sportler, Zuschauer und Veranstalter eine tolle Afterrun-Party mit der Liveband „Die Hossen“ im Biergarten des Schalanders!

Schöner Benefit für Nordic-Walker: Michael Epp sponsert für die größte teilnehmende Nordic-Walking-Gruppe ein exklusives Privattraining. Mitmachen lohnt sich also ganz besonders!

Und bereits einen Tag später, genauer am Samstag, 7. Juli 2018, starten alle Läuferinnen und Läufer, die es nicht nur extrem hart, sondern auch extrem schnell lieben, beim Brunnenfestlauf in Reute, den der TSV Reute organisiert. Hier wartet eine extrem schnelle 10-km-Strecke auf befestigten Ortstraßen. Die Nordic Walker starten (mit Weltmeister Michael Epp) auf einer 5,2 km langen Strecke. Und beim Läufer-Nachwuchs treten Bambinis, Kinder, Jugendliche, Schulstaffeln und Familienstaffeln ebenfalls beim „Raiba-Cup” an, um die begehrten Preise zu gewinnen – mitmachen lohnt sich also!

Fakten:

Veranstalter: SGA Yetis, Aulendorf + TSV Reute

Start: Aulendorf: ab 17 Uhr, neben dem Biergarten des Schalanders. Hauptstraße 30.

Reute: ab 15 Uhr.

Strecke: Strong Run, Nordic Walking-Lauf, Panorama-Genuss-Lauf: 10 km, Bambini-Lauf, Schüler-Lauf und Schulstaffeln.

 

Info/Anmeldung:

www.yetis-aulendorf.de

www.facebook.com/yetisaulendorf

www.tsv-reute.de

 

%d Bloggern gefällt das: