Herzlich willkommen

beim Strong Run in Aulendorf

Am Freitag, den 6. Juli 2018 ist es wieder soweit: Die SGA YETIS in Aulendorf geben den Startschuss zum STRONG RUN, der mit seinen harten Passagen am legendären „Huberbuckel” und im Park garantiert wieder für heiße Sohlen sorgen wird. Außerdem gibt es einen 10-km-Genusslauf für Hobbyläufer rund um Aulendorf und einen 10-km-Nordic-Walking-Lauf.

Für Schüler gibt es die bereits legendären Schulstaffeln & den Schülerlauf mit tollen Preisen.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns sehr, bitte erzählt Euren Freunden, Verwandten & Kollegen von unserem Lauf und meldet sich gleich mit an!

Sportliche Grüße, Eure Yetis

Besucht uns auch auf Facebook:

Die Läufe

Hier gibt’s Infos zu unseren Läufen …

Die Läufe

beim Strong Run in Aulendorf

BAMBINI-LAUF
Start: 17:00 Uhr 
Strecke: 400 m 
Altersklassen: Jahrgang 2011 und jünger
Auszeichnung: Jeder erhält nach Zieleinlauf eine Teilnahmeurkunde und eine Überraschung.

SCHULSTAFFELN
Start: 17:10 Uhr 
Strecke: 4 x 500 m 
Auszeichnung: Sachpreise für jede Klassenstufe, Wanderpokal für die schnellste Klasse und für die Schule mit der größten Teilnehmerzahl. Wertung für Klassenstufen 1+2, 3+4, 5+6
Gut zu wissen: Die Staffelsieger jeder Altersklasse gewinnen eine Fahrt und einen freien Eintritt in den Skyline-Park!

SCHÜLERLAUF
Start: 17:40 Uhr 
Strecke: 700 m 
Altersklassen: gemäß DLO  U 10 – U 16 (Jahrgänge 2010 – 2003) 
Auszeichnung: Alle SchülerInnen erhalten eine Urkunde, Platz 1-3 jeder AK erhält einen Anerkennungspreis

GENUSSLAUF
Start: 17:55 Uhr 
Strecke: ca. 10 km, die Strecke geht durch die schöne Natur rund um Aulendorf. 
Auszeichnung: Jeder erhält nach Zieleinlauf eine Teilnahmeurkunde. 
Es erfolgt keine Zeitmessung.

NORDIC-WALKING
Start: 18:00 Uhr 
Strecke: ca. 10 km, die Strecke geht durch die schöne Natur rund um Aulendorf.
Auszeichnung: Jeder erhält nach Zieleinlauf eine Teilnahmeurkunde. 

STAFFELLAUF
Für Firmen, Schulklassen, Cliquen, Sportvereine, und alle die in der Gruppe Spaß an der sportlichen Herausforderung haben.

Start: 18:45 Uhr 
Strecke: 5 x 2 km (= 1 Runde)
Der Staffellauf läuft zeitgleich und auf der gleichen Strecke wie der STRONG RUN. 

STRONG RUN
Start: 18:45 Uhr 
Strecke: 10 km, 5 Runden, 275 Höhenmeter
Altersklassen: gemäß DLO Auszeichnung: 
Platz 1: kostenlose Laktatmessung bei Therafit. 
Platz 2-3: Probetraining bei Therafit. 

MANNSCHAFTEN
3 Männer oder Frauen als Mannschaft 
Auszeichnung: Die 3 zeitschnellsten LäuferInnen jeder Klasse erhalten eine Urkunde und einen Anerkennungspreis. Jeder Finisher erhält eine Urkunde. Die Frauen- und Männer-Mannschaftssieger des STRONG RUNs erhalten einen Gutschein für ein Ritteressen. 

Infos zum Wettkampf

Alle wichtigen Infos im Überblick …

Infos zum Wettkampf

beim Strong Run in Aulendorf

TERMIN:
6.07.2018

VERANSTALTER
SGA Yetis Aulendorf e.V.

START/ZIEL 
Start: Hauptstraße
Ziel: Schlossapotheke 

STARTGEBÜHR
NORDIC-WALKING
pro Läufer: € 10 

GENUSSLAUF
pro Läufer € 10 

STRONG RUN
Erwachsene: € 10 
Schüler/Jugend: € 5 

BAMBINILAUF
Bambini: € 0

SCHÜLERLAUF
Schüler: € 5 

SCHULSTAFFEL
pro Staffel: € 10

STAFFELLAUF
pro Staffel: € 15

NACHMELDUNGEN
Bis 1 Stunde vor Start. 
Nachmeldegebühr € 3 
(gilt für Strong Run, Nordic-Walking, Genuss-Lauf und Staffellauf). 

Nachmeldungen bei der Schulstaffel nicht möglich. 

6/07/2018 + 07/07/2018

STRONG RUN DUO AULENDORF-REUTE

Die Idee: Ihr lauft innerhalb von 24 Stunden zwei 10 km-Läufe. 
Die beiden Extreme: Aulendorf = hart, Reute = schnell 

MITMACHEN LOHNT SICH:

  • Für die Finisher beider Hauptläufe & Nordic Walking gibt’s eine Extraverlosung mit Superpreisen! 
  • Es gibt eine gemeinsame Wertung für die beiden Lauf-Veranstaltungen.
  • Interessant für Schulklassen: Es gibt einen Schulklassen-Staffelwettbewerb um den Volksbank-Cup in Aulendorf und den Raiba-Cup in Reute. 
  • Freitag, 6. Juli 2018:
    STRONG RUN in Aulendorf www.yetis-aulendorf.de 
    Samstag, 7. Juli 2018:
    Brunnenfestlauf in Reute www.tsv-reute.de   
Ergebnisse

Alle Ergebnis-Listen auf einen Blick …

Bilder

Hier einige Impressionen vom Strong Run …

Jetzt anmelden
Du läufst gerne? Und suchst eine sportliche Herausforderung? Dann jetzt gleich hier anmelden:

ANMELDUNGEN
Bitte Startgeld vorab unter Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, Verein oder Wohnort, Laufdisziplin an folgende Bankverbindung überweisen:
Yetis Aulendorf
DE83 6509 3020 0332 0900 00

Nur bezahlte Anmeldungen gelten als angemeldet.

Mit meiner Anmeldung erkenne ich ausdrücklich die Satzungen und Ordnungen des DLV, insbesondere die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), den DLV-Anti-Doping-Code (DLV-ADC) und die Internationalen Wettkampfregeln (IWR) an und unterwerfe mich den entsprechenden Bestimmungen.









Hiermit melde ich mich verbindlich zum folgenden Lauf an:

Blog

Aktuelles von den SGA Yetis …

SGA Yetis beim Osterlauf in Öpfingen
Auch in diesem Jahr nahmen wieder einige Yetis beim traditionellen Osterlauf am Karsamstag in Öpfingen teil. Beim Start konnte man noch ein bißchen den Nieselregen spüren, aber nach kurzer Zeit ließ er nach und auch der Wind, der in Öpfingen öfters schon den Läufern mehr Kraft abverlangte, hielt sich in Grenzen. Somit waren fast ideale...
Mehr
Oberschwäbische Crosslaufserie
Bei idealen Bedingungen startete am vergangenen Wochenende der letzte Lauf der Oberschwäbischen Crosslaufserie in Vogt. Dabei waren auch zwei Yetis, Jochen Gruber als Serienläufer und Sabrina Gentner, die zum ersetn Mal einen Crosslauf absolvierte. Der Rundkurs über 2 Kilometer, der viermal zu durchlaufen war, führte über gute Waldwege und einen Teil über einen schmalen Pfad,...
Mehr
Silvesterlauf Sigmaringen
Eine große Gruppe der SGA Yetis traf sich am letzten Tag des Jahres in Sigmaringen, um am bekannten Silvesterlauf teilzunehmen. Bei fast frühlingshaften Temperaturen und leichtem Wind hatten die vielen Läufer hier aus der Region und auch aus der weiteren Umgebung  ideale Bedingungen und alle gingen hoch motiviert ins Rennen. Edith Gruber und Sibylle Knaus...
Mehr
Sponsoren 2018

Der Strong Run startet in

77Tagen
3Stunden
8Minuten
11Sekunden
Strong Run Aulendorf

06/07/2018
ab 17 Uhr
in der Hauptstraße in Aulendorf